Silvester in Boltenhagen

Die Küste in Boltenhagen ist ganz ähnlich zu dem was wir bereits auf der Insel Poel gesehen haben. Allerdings waren hier deutlich mehr Spaziergänger unterwegs und es wirkte nicht so schroff wie auf der Insel. Auch schön, aber es hatte nicht den „Inselcharme“. Nachdem wir am Vormittag ein bisschen am Meer entlang spaziert waren und mittags noch einen gebratenen Fisch[…]

Weiterlesen

Insel Poel und Wismar

Wir sind erst am Abend auf der Insel Poel angekommen, da wir mit unserer Großen noch in Bremen zum Arzt mussten. Ihre Ohrenschmerzen, die sie seit dem Vortag hatte, waren so stark geworden, dass wir mehr als nur die üblichen Hausmittel brauchten. Nachdem Sie dann Antibiotika bekommen hatte, ließen wir sie erstmal im Laufkäfer schlafen. Wir parkten daher über den[…]

Weiterlesen

Ein letztes Mal Baden und dann mit Zwischenstopp in Grenoble nach Hause

Nach unserer Tour durch die Verdonschlucht wollten wir es uns noch einmal 2 Tage auf einem Campingplatz mit Pool gemütlich machen. Es war gar nicht so einfach einen Platz zu finden bei dem der Pool noch nicht in den Winterschlaf geschickt wurde. Fündig wurden wir in Oraison – einer kleinen Stadt mitten in der Provence. Am ersten Abend grillten wir[…]

Weiterlesen

Tour durch die Verdonschlucht und Hinfahrt über Grasse

Am Sonntag sind wir pünktlich gestartet. Über Grasse wollten wir nach Castellane, zu unserem Ausgangspunkt für die Tour durch die Verdonschlucht fahren. Von Castellane aus soll die Strecke entlang der Schlucht nämlich sehr eindrucksvoll sein. Zuerst mussten wir aber noch Einkaufen. Unsere Vorräte waren in den letzen Tagen am Meer ziemlich aufgebraucht. Ganz bewusst sind wir einen kleineren Supermarkt angefahren.[…]

Weiterlesen

Schöne Tage am Meer

Sechs Nächte waren wir nun auf dem Campingplatz direkt am Meer auf der Halbinsel Giens ganz in der Nähe von Hyères. Am Montag – 23. September – war übrigens offizieller Herbstanfang und trotzdem hatten wir noch richtiges Badewetter. In der Sonne am Strand hielt man es gar nicht aus ohne auch mal ins Wasser zu springen. Morgens und Abends ist[…]

Weiterlesen