über Umwege zum Meer

Nach unserem Besuch im Keukenhof waren wir noch schnell im nahegelegenen Ort einkaufen und wollten dann zum Meer. Um nicht an den rummeligen Strandabschnitt zwischen Rotterdam und Amsterdam zu fahren, planten wir die Insel Goeree-Overflakkee hinter Rotterdam zu erreichen. Wir hatten aber nicht mit dem Berufsverkehr am späten Nachmittag um den größten europäischen Hafen herum gerechnet und auch keine Lust,[…]

Weiterlesen

lekker kaas und prachtige tulpen

Am Dienstag schauten wir uns vor den Toren von Utrecht die Burg „Kastell de Haar“ an. Auf dem Weg dorthin wollten wir eigentlich nur an einem Supermarkt halten, kamen dafür an einem schönen Wochenmarkt vorbei. Wir deckten uns mit lekker Kaas und vielem mehr ein und besichtigten anschließend die prächtige Burg. Da der Nachmittag schon etwas fortgeschrittener war, entschieden wir[…]

Weiterlesen

Start in den Frühling

Noch am Donnerstagabend sind wir von Dresden in Richtung Rheinland gestartet um mit Oma und Opa Ostern zu feiern. Nach einem kurzen Übernachtungsstop im Heilbad Heiligenstadt waren wir schon am Freitagmittag am ersten Ziel. Es überrascht uns immer wieder, wie sehr sich die 600km von Ost nach West auf das Klima auswirken. Hier ist tatsächlich alles schon viel grüner. Wir[…]

Weiterlesen