Im ZickZackKurs zum schönen Wetter!?

Schon seit der ersten Woche in Schweden verfolge ich die schwedischen Nachrichten. Ich habe hierzu einen Blog gefunden, der täglich ein paar schwedische Schlagzeilen übersetzt. So bekommt man einen Eindruck was die Schweden vielleicht gerade bewegt. Heute morgen lese ich dann diese Nachricht:„Der neue Kälteeinbruch im nördlichsten Schweden, verbunden mit starken Schneefällen, verursacht den Rentierzüchtern bedeutende Probleme, und sollte der Frühling[…]

Weiterlesen

Update: Leckerer Kaffee …aber bitte einfach

Kurzes Update (11.Mai 2020):Wir machen unseren Kaffee wieder mit normalem Filter. Warum? Weil uns der Kaffee besser schmeckt. Aus der FrenchPress schmeckt der Kaffee ziemlich vollmundig und nicht so fein wie aus dem Filter. An der Qualität der vorgestellten Camping-FrenchPress liegt es nicht. Es ist einfach die Zubereitungsart, die wir für uns wieder abgewählt haben. Der schmale Topf ist zum[…]

Weiterlesen

Unterwegs in Småland

Am Ende unserer ersten Woche mussten wir tatsächlich schon Wäsche waschen und steuerten zum ersten Mal einen Campingplatz an. Der Campingplatz war so gut wie leer und wir hatten die Duschen und Toiletten für uns alleine. Das sonnige Wetter spielte uns beim Wäschewaschen in die Karten. Auch eine Gemeinschaftsküche stand zur Verfügung. Aber das Kochen im Laufkäfer klappt mittlerweile so[…]

Weiterlesen

Schweden, wir sind da!

Unsere Langzeitreise in den Süden Europas ist gestorben. Es lebe der Norden! Trotz Corona haben wir noch vier Monate Elternzeit und wollten nicht länger zu Hause sitzen bleiben. Natürlich haben wir abgewogen, ob wir nach Schweden fahren dürfen, ob wir nach Schweden fahren wollen und ob wir mit einer Schwedenreise für uns und andere ein Risiko eingehen. Zum Thema „Dürfen“[…]

Weiterlesen