Triest, Strand & Flucht an Fronleichnam

Am vierten Tag sind wir nach Triest gefahren. Den Laufkäfer vom Stellplatz zu bewegen war sowieso notwendig, um Grauwasser zu entsorgen und Frischwasser nachzufüllen. Trotzdem wollten wir wieder zurück auf den schönen Campingplatz, um am nächsten Tag nochmal das Meer zu genießen. In Triest gibt es ja nur einen großen Hafen und keine schönen Strände. Wir kennen zumindest keine. Triest[…]

Weiterlesen